Einflussfaktoren des Getriebes auf die Effizienz elektrischer Traktionsantriebe

Lars Klimentew, Jan Krüger, Henning J. Meyer

Abstract


Der Einsatz elektrischer Antriebe in der Landwirtschaft erreicht inzwischen auch mobile Arbeitsmaschinen mit Zugkraftaufgaben. Elektrische Traktionsantriebe für Personenkraftwagen werden bereits mit verschiedenen Ansätzen und dem Ziel der Verbrauchsreduktion optimiert. Hierbei spielt die Betrachtung des Gesamtsystems, als zusammengesetztes System aus elektrischen und mechanischen Baugruppen, eine wichtige Rolle. Die Einflüsse von wichtigen Parametern und Kenngrößen sowie ein mögliches Vorgehen werden hier vorgestellt.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2013.218

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum