Gruppenhaltung von tragenden Sauen: Indikatoren zum Verhaltens- und Gesundheitsmonitoring

Melanie Junge, Daniel Herd, Dagmar Jezierny, Eva Gallmann, Thomas Jungbluth

Abstract


In einem Verbundprojekt der BLE-Innovationsförderung der Projektpartner Universität Hohenheim, Claas Agrosystems KGaA mbH & Co KG und gridsolut GmbH & Co. KG soll ein Monitoringmodell zur Überwachung von Gesundheits- und Verhaltensveränderungen von Wartesauen in Gruppenhaltung entwickelt werden. Als Basisindikatoren werden das Futteraufnahme-, Wasseraufnahme- und Bewegungsverhalten der Wartesauen herangezogen. Ziel ist es, das Monitoringmodell durch Implementierung in eine Managementsoftware für Landwirte als Managementhilfe nutzbar zu machen. In diesem Beitrag werden die Vorgehensweise sowie erste exemplarische Ergebnisse im Rahmen der Voruntersuchungen beschrieben.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2012.578

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum