Systemvergleich Direktsaattechnik

Christian Gall, Thomas Schüle, Karlheinz Köller

Abstract


Bei der Direktsaat kommen spezielle Sämaschinen mit unterschiedlichen Werkzeugformen zum Einsatz. Exemplarisch wurden vier verschiedene Direktsaatsysteme miteinander verglichen. Ziel war es, den Einfluss der Sätechnik auf den Zugkraftbedarf, die Arbeitsqualität sowie auf pflanzenbauliche Parameter zu bestimmen. Dazu wurde in der Anbauperiode 2007/2008 ein randomisierter Streifenversuch zu Winterweizen angelegt. Die Zugkraftmessungen der verschiedenen Saattechniken ergaben signifikante Unterschiede. Weiter unterschieden sich die Systeme in der Genauigkeit der Tiefenablage und der Kornlängsverteilung. Die Sätechnik hatte letztlich keinen Einfluss auf den Kornertrag.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2009.658

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum