Vergleich unterschiedlicher Saattechniken für Mais

Hans Kirchmeier, Markus Demmel

Abstract


Der zunehmende Maisanbau führt gerade für Biogasbetriebe bei der Frühjahrsbestellung in Kombination mit der Zwischenfruchternte und der Gärrestausbringung zu Arbeitsspitzen. Schlagkräftige Alternativen, wie die Grubbersaat oder Drillsaat, wurden in einem Feldversuch im Vergleich zur Maissaat mit Einzelkornsätechnik getestet. Die vorläufigen Ergebnisse zeigen, dass der Feldaufgang bei den alternativen Verfahren deutlich unter dem der Einzelkornsaat liegt. Beim Trockenmasseertrag ist die Einzelkornsaat den Alternativen nicht immer überlegen. Diese zeigen im Gegensatz zur Einzelkornsaat große Schwankungsbreiten, je nach Technik, Standort und Jahr bzw. Wiederholung.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2009.655

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum