Validierung eines dynamischen Ausbreitungsmodells für Stäube aus landwirtschaftlichen Anlagen

Eberhard Rosenthal, Philipp Lodomez, Jessica Henseler, Julia Hartmann, Wolfgang Büscher, Bernd Diekmann

Abstract


Um detaillierte und standortspezifische Aussagen über die Aerosolzusatzbelastung des Umfeldes von geplanten Tierhaltungsanlagen treffen zu können, ist eine mmissionsprognostik unumgänglich. Es kommen Ausbreitungssimulationen zur Anwendung, deren zugrunde liegenden Algorithmen das natürliche Geschehen immer aufwändiger wiedergeben. Um eine dynamische Ausbreitungssimulation, die in unserer Arbeitsgruppe entwickelt worden ist, zu validieren, wurde ein Verfahren entworfen, das auf einem fluoreszierenden Tracer-Aerosol und einem, hierzu entwickelten, Nachweissystem basiert.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2009.643

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum