Arbeitspferde im Gemüsebau - Untersuchungen zum Zeitbedarf von Hackarbeiten

Birke Soukop, Heide Hoffmann, Peter Herold

Abstract


Die im östlichen Brandenburg gelegene Gärtnerei am Bauerngut baut auf rund neun Hektar Freilandflächen und 3000 m2 unter Glas und Folie Gemüse für den Berliner Naturkostgroßhandel an. Seit der Saison 2006 werden neben dem Traktor auch zwei Kaltblutpferde für Hackarbeiten im Freiland eingesetzt. In der Saison 2007 wurde im Rahmen einer Bachelorarbeit der Arbeitszeitbedarf für Hackarbeiten bei Pferde- und Traktoreinsatz erfasst und verglichen. Deutliche Unterschiede im Umfang der Rüstzeiten von Pferd und Traktor stehen dabei vergleichbaren Werten der Ausführungszeiten gegenüber.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2008.847

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum