Beurteilen der Haltbarkeit klimakterischer Früchte am Beispiel der Tomate

Martin Geyer, Manfred Linke, Inka Gerbert, Oliver Schlüter, Hans-Peter Kläring

Abstract


Mit einem „shelf life“ Vorhersagemodell ausgestattete Funklogger sollen den Handel bei seinen Bemühungen unterstützen, qualitativ höherwertiges Obst und Gemüse in den Markt zu bringen und gleichzeitig die Abschriften zu reduzieren. Der hier vorgestellte Ansatz zum Entwickeln eines Vorhersagemodells am Beispiel der Tomate bedient sich sowohl einzelner Kulturparameter aus der Vorernteperiode als auch der Temperatursummenwerte und der Wasserdampfpartialdruckdifferenz in der Nachernteperiode.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2008.803

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum