Öffnen von Buchtentrennwänden bei der Haltung von ferkelführenden Sauen im Kastenstand

Kerstin Reiners, Engel F. Hessel, Herman Van den Weghe

Abstract


Gruppenhaltungssysteme für ferkelführende Sauen, in denen wurffremde Ferkel bereits vor dem Absetzen miteinander konfrontiert werden und eine Rangordnung etablieren können, konnten sich in der Praxis bisher wegen vermehrter Erdrückungsverluste, verminderter Leistungen und relativ hohem Arbeitsaufwand nicht durchsetzen. Auf dem Versuchsgut Relliehausen wurde der Einfluss des Öffnens der Buchtentrennwände bei der Haltung ferkelführender Sauen im Kastenstand im Vergleich zu einem konventionellen System untersucht. Ziel war es, den Absetzstress der Ferkel durch vorzeitige Gruppierung im Abferkelstall zu minimieren und so höhere Leistungen nach dem Absetzen zu realisieren.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2007.951

 

ISSN 0023-8082 | Impressum