Ökobilanz Biogas

Kilian Hartmann

Abstract


Erneuerbare Energiequellen, darunter Biogas, gelten allgemein als umweltfreundlich. Ziel der Arbeit ist es, verschiedene Gesamt- und Teilprozesse der Biogaserzeugung bezüglich ihres Einflusses auf das ökologische Gesamtergebnis des Prozesses sowie untereinander zu vergleichen. Für die Vergleiche werden Ökobilanzen gemäß ISO 14040 ff. durchgeführt. Die Ergebnisse der Sachbilanz werden auf die erzeugte Energiemenge bezogen und mit dem Eco Indicator `99 Verfahren bewertet. Es zeigt sich, dass die Produktion von nachwachsenden Rohstoffen der ökologisch bedeutsamste Teilprozess ist, gefolgt von den Emissionen der Ausbringung der Gärreste und des BHKW. Steigert man die Effizienz der Energiekonversion und -nutzung, so sind bedeutende ökologische Einsparungen zu realisieren.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2007.947

 

ISSN 0023-8082 | Impressum