Die Entwicklung europäischer Landtechnikmärkte 2006/2007

Gerd Wiesendorfer

Abstract


Wie andere Branchen des Maschinenbaus befindet sich auch die Landtechnik-Industrie aktuell in einer konjunkturellen Hochphase. Für den deutschen Produktionsstandort fielen die Wachstumsraten in den vergangenen drei Jahren dabei jeweils überdurchschnittlich aus. Wichtigster Absatzmarkt für die heimische Industrie ist Westeuropa mit den Hauptmärkten Frankreich und Deutschland, gefolgt von den wieder aufstrebenden Agrarnationen in Osteuropa. Der westeuropäische Markt konnte 2006 das bestehende Niveau halten, während von der Region Mittel- und Osteuropa wiederum ein deutlicher Wachstumsimpuls ausging.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2007.917

 

ISSN 0023-8082 | Impressum