Gedanken zur Energieversorgung

Dieter Oberländer

Abstract


Die Bevölkerungsentwicklung dieser Erde soll ihren Höhepunkt in einem Zeitraum erreichen, in dem der wichtigste fossile Energieträger zur Neige geht, ohne dass ein umfassendes Substitut erkennbar ist. Im Rahmen der möglichen Maßnahmen kann besonders die regenerative Treibstoffversorgung aus der Landwirtschaft in den Entwicklungsländern, in denen das größte Bevölkerungswachstum erwartet wird, einen wichtigen Beitrag leisten, wenn man diesen frühzeitig plant und initiiert.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2006.2053

 

ISSN 0023-8082 | Impressum