Direktsaat mit Scheibenscharsämaschinen - Untersuchungen an unterschiedlichen Reihenräumwerkzeugen zur Verbesserung der Saatgutablage

Heinz Friedrich Schönleber

Abstract


Bei der Direktsaat mit einer Scheibenscharsämaschine können große Mengen an Ernterückständen Probleme bei der Saatgutablage verursachen. Ein möglicher Lösungsansatz des Problems ist die Verwendung von Reihenräumern. Abhängig vom Reihenräumertyp und Räumwerkzeugtyp konnte der Feldaufgang signifikant verbessert werden. Im Gegensatz zu Einzelkornsämaschinen mit Reihenweiten bis 75 cm betrug die Reihenweite der Versuchssämaschinen maximal 20 cm, so dass die Reihenräumer die Nachbarreihen mit Mulchmaterial verschütteten, was wiederum den Feldaufgang minderte. Lösungsvorschläge für dieses Problem werden diskutiert.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2006.1135

 

ISSN 0023-8082 | Impressum