Dezentrale Ölsaatenverarbeitung - Verfahren und Qualitätsaspekte bei der Herstellung von Rapsölkraftstoff

Torsten Graf, Edgar Remmele

Abstract


Vor dem Hintergrund steigender Energiekosten und unterstützt durch die politischen Rahmenbedingungen wächst das Interesse der landwirtschaftlichen Unternehmen an der Produktion von Rapsölkraftstoff in dezentralen Anlagen mit dem Ziel der Eigenversorgung. Der vorliegende Beitrag soll eine Übersicht über das Verfahren und die Qualitätsaspekte der dezentralen Ölgewinnung geben. Die Aussagen beruhen auf Untersuchungen an Praxisanlagen und Ergebnissen von Technikumsversuchen.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2006.1084

 

ISSN 0023-8082 | Impressum