Neues Messsystem zur Bestimmung des Pflanzenabstandes in der Saatreihe

Bernhard Loibl, Markus Ströbel

Abstract


Die Bewertung der Arbeitsqualität von Einzelkornsägeräten erfolgt auf dem Feld durch die Bestimmung des Pflanzenabstandes in der Reihe. Ein neues hochauflösendes und genau führbares Seilmesssystem ermöglicht dies nun auch bei der Drillsaat. Zeitaufwändige Verfahren mit Maßband oder Papierstreifen sind durch diese Technik leicht zu ersetzen. Auch in Bezug auf die Genauigkeit bietet das Seilmesssystem einen deutlichen Vorteil gegenüber den bekannten Messmethoden zur Bestimmung des Pflanzenabstandes.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2005.1212

 

ISSN 0023-8082 | Impressum