Staubfiltration mit Hilfe nachwachsender Rohstoffe

Boris Habermann, Susanne Herfort, Jens Unrath

Abstract


Die Reduzierung von Stallstaub durch Luftfiltration kann als Maßnahme zur Verbesserung der Haltungsumwelt in der Schweinehaltung angewendet werden. Der Frage, ob sich nachwachsende, kompostierbare Rohstoffe als Filtermaterial eignen, wurde in einer Untersuchung nachgegangen. Die Ergebnisse weisen sowohl gute Filtrationsleistungen des Materials als auch dessen gute Kompostierungseigenschaften aus.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2005.1197

 

ISSN 0023-8082 | Impressum