Kälber- und Jungviehaufzuchtställe für die Milchviehhaltung - Bundeswettbewerb "Landwirtschaftliches Bauen" 2003/04

Kathrin Einschütz, Werner Achilles

Abstract


Seit Mitte der 70er Jahre sucht das Bundesministerium für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft zusammen mit dem KTBL im Wettbewerb "Landwirtschaftliches Bauen" landwirtschaftliche Betriebe mit vorbildlichen Stallbaulösungen. Alle zwei Jahre werden Betriebe ausgezeichnet, die in der Lage sind, eine ökonomische Arbeitsweise mit einer tier- und umweltgerechten Haltung zu vereinbaren. Bauwilligen Landwirten sollen damit besonders beispielhafte Planungsbeispiele an die Hand gegeben werden. Im Jahr 2003/04 wurden Betriebe gesucht, die den Nachwuchs für die spätere Milchviehhaltung aufziehen.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2004.1357

 

ISSN 0023-8082 | Impressum