Gesamtheitliche Bewertung innovativer Schweinemastverfahren in einer Feldstudie - Versuchsplan und ethologisches Bewertungskonzept

Wilhelm Pflanz, Jürgen Beck, Thomas Jungbluth, Josef Troxler, Hansjörg Schrade

Abstract


Eine einjährige Feldstudie über vier innovative Schweinemastverfahren wird in je fünf Praxisställen durchgeführt. Sie dient einer ganzheitlichen Nutzwertanalyse mit ethologischem Schwerpunkt. Nachfolgend wird die Direktbeobachtung der Tiere mit der Scan-Sampling Methode und Videounterstützung sowie die Integumentbeurteilung vorgestellt. Nach ersten Ergebnissen erlaubt das ethologische Bewertungskonzept eine Differenzierung der einzelnen Verfahren.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2004.1354

 

ISSN 0023-8082 | Impressum