Potenziale von Drucksensoren in der Traktorarbeitshydraulik

Sönke Jessen

Abstract


Es werden grundsätzliche Nutzungsmöglichkeiten von Drucksensoren innerhalb der Traktorarbeitshydraulik diskutiert. Drucksignale liefern üblicherweise Informationen über eine anliegende Last. Das Drucksensorsignal kann aber nicht nur für eine Druckregelung innerhalb des angeschlossenen Hydraulikkreises genutzt, sondern auch für viele weitere Möglichkeiten eingesetzt werden. Diese sollen systematisch analysiert und an Anwendungsbeispielen erläutert werden. Besondere Vorteile bieten sich, wenn die Drucksensoren direkt in die elektrisch gesteuerten Wegeventile integriert werden, da dann die Signalverarbeitung direkt und somit schnell innerhalb der jeweiligen 'On Board Ventilelektronik' (OBE) erfolgen kann.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2004.1307

 

ISSN 0023-8082 | Impressum