Offenlandmanagement auf ehemaligen Truppenübungsplätzen - Das Beispiel der Döberitzer Heide

Ralf Schlauderer, Richard Harnisch, Annette Prochnow

Abstract


Ehemalige Truppenübungsplätze beherbergen naturschutzfachlich wertvolle Offenbiotope, die bei freier Sukzession in absehbarer Zeit verloren gehen. Aus diesem Grund wurden von einem Forschungsverbund unterschiedliche Managementkonzepte untersucht, die zur Erhaltung dieser Offenbiotope beitragen sollen. In diesem Beitrag werden am Beispiel des ehemaligen Truppenübungsplatzes Döberitzer Heide nahe Berlin entsprechende Bewirtschaftungsszenarien und ihre ökonomischen Konsequenzen dargestellt.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2003.1545

 

ISSN 0023-8082 | Impressum