Automatisierte Konditionsfütterung für Sauen am Brei-Nuckel

Andrea Hesse, Franz-Josef Bockisch, Dirk Hesse, Hermann Heege, Martina Henning

Abstract


Die Ermittlung der Zuchtkondition von Sauen ist in Gruppenhaltungssystemen erschwert. Eine rein visuelle Konditionsbeurteilung unterliegt oft Fehleinschätzungen. Ziel eines DFG geförderten Projektes war es daher, eine Technik zu entwickeln, die bei der Gruppenhaltung von Sauen in Kombination mit einer Einzeltierfütterung eine rechnergestützte automatische Erfassung des Konditionszustandes mittels Speckdickemessung durch Ultraschall ermöglicht und eine automatische Futtermengenanpassung an den Konditionszustand realisiert.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2003.1504

 

ISSN 0023-8082 | Impressum