Einflüsse auf die Genauigkeit der Online-Proteinmessung am Mähdrescher

Jens Rademacher

Abstract


Der Einsatz der NIR-Spektroskopie auf dem Mähdrescher ermöglicht die kontinuierliche Erfassung des Proteingehaltes von Getreide direkt während des Dreschens. Da die NIR-Technik sehr sensibel auf externe Einflüsse reagiert, war bei der Anpassung der Technik auf dem Mähdrescher mit erheblichen Schwierigkeiten gerechnet worden, die im Feldversuch aber nicht eingetreten sind.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2003.1491

 

ISSN 0023-8082 | Impressum