Sicherheitsgerichtetes Entwicklungskonzept für mechatronische Systeme bei Landmaschinen

Markus Martinus

Abstract


Im Rahmen des DFG-Projektes "Prozesssicherheit Landmaschinenelektronik" werden am Lehrstuhl für Landmaschinen der TU München automatisierte Arbeitsvorgänge bei Traktor/Gerätekombinationen und selbstfahrenden Arbeitsmaschinen hinsichtlich ihrer Prozesssicherheit untersucht und ausgelegt. Dazu wurde ein sicherheitsgerichtetes Entwicklungskonzept aus Entwicklungsschritten, Methoden und Werkzeugen erarbeitet, welches das schrittweise Vorgehen von der System-Synthese bis zur Validierung von mechatronischen Systemen beschreibt.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2003.1465

 

ISSN 0023-8082 | Impressum