Bundeswettbewerb 2002

Heinrich de Baey-Ernsten, Clemens Fuchs

Abstract


Der Bundeswettbewerb "Sauen in Gruppenhaltung" zeigt die Vielfalt der Gruppenhaltungsvarianten in der Praxis. Beispielhaft werden sechs prämierte Betriebe im Kurzportrait vorgestellt. Wichtig für die Auswahl ist neben der Betriebsleiterpräferenz für ein System die Wirtschaftlichkeitsanalyse. Hierzu werden die Kombinationsmöglichkeiten von Haltungs- und Fütterungsvervahren klassifiziert und bewertet.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2003.1395

 

ISSN 0023-8082 | Impressum