Erwärmung von Stallgebäuden durch Sonneneinstrahlung

Karl-Wilhelm Haake

Abstract


Der sommerliche Wärmeeintrag über die Außenwände und Dachflächen eines Stallgebäudes hat erheblichen Einfluss auf die herrschende Innentemperatur. Für den Wärmedurchgang ist die Oberflächentemperatur der Außenwände maßgebend, die je nach Material- und Farbwahl meist deutlich über der Lufttemperatur liegt.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2002.1666

 

ISSN 0023-8082 | Impressum