Die Farbkennzeichnung bei der Qualitätseinschätzung von Kartoffelfrischprodukten

Gerhard Wormanns, Thomas Hoffmann

Abstract


Farben - auch wenn sie individuell verschieden empfunden werden - sind ein wesentliches Kriterium bei der Qualitätseinschätzung von Obst, Gemüse und Kartoffeln. Für die Bestimmung von Farben gibt es keine physikalische Messgröße wie für die Länge oder die Masse. Entwickelt wurden jedoch verschiedene Möglichkeiten der Farbkennzeichnung, die auch bei diesen Produkten angewendet werden können. Über die im Institut für Agrartechnik Bornim (ATB) bei der Farbkennzeichnung von Kartoffelfrischprodukten verwendeten Methoden sowie über deren Anwendung bei der Einschätzung von Kartoffelsorten wird berichtet.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2002.1593

 

ISSN 0023-8082 | Impressum