Gülleerdbecken - Größe und Erfahrungen

Monika Krause

Abstract


Um Erkenntnisse allgemeiner Art über Verbreitung, Dimensionierung und Nutzung von Erdbecken zur Lagerung von Flüssigmist zu gewinnen wurde im August 2000 eine Umfrage unter 150 Landwirten durchgeführt. Die durchschnittliche Größe der Erdbecken betrug beachtliche 1877 m³. Trotz relativ hohem Flächenverbrauch führte der preiswerte Bau der Erdbecken sowie das einfache „Handling“ zu einer hohen Zufriedenheit der Landwirte. Da sich zu bestätigen scheint, dass außerdem geringere Ammoniakemissionen aus dem Erdbecken (siehe Beitrag Krause&Hartung im gleichen Heft) zu verzeichnen sind, ist von dieser Form der Flüssigmistlagerung trotz Genehmigungspflicht ein weitere Verbreitung zu erwarten.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2002.1554

 

ISSN 0023-8082 | Impressum