Mähdrescher-Reinigungsanlagen

Heinz Dieter Kutzbach

Abstract


Neben Landmaschinen und Ölhydraulik war die pneumatische Förderung ein weiteres Arbeitsgebiet von Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. H.-J. Matthies. Der Autor erinnert sich gern an die Vorlesung "Pneumatische Förderung", die er 1964 gehört hat, nicht ahnend, dass die in dieser Vorlesung behandelte Fluidisierung später für die eigene Forschung sehr wichtig werden würde. Fluidisierung und Optimierung der pneumatischen Parameter spielen bei der notwendigen Leistungssteigerung von Mähdrescher-Reinigungsanlagen eine große Rolle. Nachfolgend werden Ergebnisse verschiedener unter Leitung des Autors durchgeführter Forschungsarbeiten zu diesem Themenkreis zusammengestellt und Möglichkeiten weiterer Leistungssteigerungen aufgezeigt.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2001.1815

 

ISSN 0023-8082 | Impressum