Tunnellüftung bei einem Masthähnchenstall

Peter Epinatjeff, Dominik Helffrich, Thomas Jungbluth

Abstract


In einem Louisiana-Stall für Masthähnchen ohne Firstöffnung wurde eine Tunnellüftung mit giebelseitigen Ventilatoren und Zuluftöffnungen am gegenüberliegenden Stallende eingebaut. Lufttemperatur- und Geschwindigkeitsmessungen haben gezeigt, dass diese kostengünstige Maßnahme zur Verminderung des Hitzestresses der Masthähnchen bei Windstille geeignet ist.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2001.1746

 

ISSN 0023-8082 | Impressum