Zukunftsfähige ländliche Gemeinden

Harald Lütkemeier

Abstract


Die langfristige Sicherung und nachhaltige Entwicklung ländlicher Gemeinden als überschaubare Lebensräume erfordern im Prozess der Globalisierung differenzierte Strategien, Leitbilder, Handlungskonzepte und Instrumente der Planung. Der ländliche Raum bedarf vielfältiger Impulse für eine nachhaltige Entwicklung, insbesondere in strukturschwachen Gebieten. Aus den Erfahrungen in den Landkreisen Bernburg, Köthen und Bitterfeld werden Erfordernisse und Lösungswege für die Entwicklung ländlicher Räume mit funktionsfähigen Dörfern aufgezeigt.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2001.1707

 

ISSN 0023-8082 | Impressum