Ertragserfassung mit Quaderballenpressen

Gerd Joachim Sauter, Hans Kirchheimer, Horst Neuhaus

Abstract


Auf der Grundlage eines bestehenden patentes wurde mit Serienteilen eine Wiegevorrichtung für Quaderballenpressen gefertigt. Erste Versuchsergebnisse zeigen, dass mit dieser Vorrichtung die Ballenmasse im kontinuierlichen Betrieb mit einem Fehler kleiner 7% bestimmt werden kann. Hierfür ist entscheidend, dass die gesamte Masse möglichst lange auf der Wiegerolle über das Niveau der Schurrenrollen um 8 mm erreicht werden. Die Messgenauigkeit nimmt mit steigender Ballenlänge zu.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2001.1695

 

ISSN 0023-8082 | Impressum