Ertragskartierung bei Kartoffeln

Detlef Ehlert, Per-Anders Algerbo

Abstract


Für die Ertragskartierung bei Kartoffeln wird in Europa noch keine kommerzielle Lösung auf dem Landmaschinenmarkt angeboten. Ein wesentlicher Bestandteil eines Kartierungssystems ist die messtechnische Erfassung des Durchsatzes. Dazu sind die Messprinzipe Radiometrische Messung, Wägezelle, optische Messung und Prallplatte einsetzbar. Das optische Messprinzip und die Prallplatte werden hinsichtlich ihrer Genauigkeit näher untersucht und bewertet. Die auftretenden Messfehler liegen in Bereichen, die die für Ertragskartierungen zu stellenden Anforderungen erfüllen.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2000.1991

 

ISSN 0023-8082 | Impressum