Reparaturkosten von Traktoren und Mähdreschern

Ina Bruhn

Abstract


Die Reparaturkostendaten von Traktoren und Mähdreschern auf großen Ackerbaubetrieben und in Lohnunternehmen zeigen eine sehr breite Streuung. Untersuchungen Verschiedener Einflussfaktoren mit Kovarianzanalysen ermitteln das Alter der Maschinen in Gesamtbetriebsstunden als relevanten Faktor für eine Erklärung des Verlaufs der Reparaturkosten. Vergleiche mit älteren Erhebungen zeigen einen Rückgang der Reparaturanfälligkeit der Maschinen. Weiterhin konnten in der Untersuchung gängige Kalkulationshilfen auch für Großbetriebe bestätigt werden.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2000.1950

 

ISSN 0023-8082 | Impressum