Lenkungsautomatisierung zur mechanischen Unkrautbekämpfung

Rainer Keicher, Hermann Seufert, Hermann Knechtges, David Brunner

Abstract


Ein Versuchsträger wurde mit einem automatischen Lenksystem ausgestattet [3] und in Verbindung mit einer Maishacke auf einem 4 ha großen Versuchsfeld erprobt. Die Auszählung ausgehackter Maispflanzen ergab keine erhöhten Ausfälle im Vergleich zur manuell gelenkten Variante. Da dieWerkzeugabstände der Hackmaschine auf 9,5 cm eingestellt waren, ist von einer Genauigkeit der Lenkeinrichtung von ± 5 cm (gemessen am Hackrahmen) auszugehen. Von der prinzipiellen Eignung der Grün-Rot-Farbdifferenz als Eingangssignal sowie der Eignung des Algorithmus kann bei 90% korrekt berechneten Leitlinien ausgegangen werden.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2000.1866

 

ISSN 0023-8082 | Impressum