Arbeitsqualität von Schleuderstreuern mit variabler Dosierung

Hans-Werner Griepentrog, Krister Persson

Abstract


Eine genaue Ausführung einer variierenden Düngemengenvorgabe aus einer Applikationskarte ist die Voraussetzung für einen günstigen Ertrag mit den positiven Wirkungen auf Ökonomie und Umwelt. Die heute üblichen Schleuderstreuer wurden für eine konstante Düngerapplikation entwickelt und optimiert. Untersucht wurde deshalb der Einfluss der variablen Mengendosierung auf die Arbeitsqualität unterschiedlicher Schleuderstreuertypen.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2000.1862

 

ISSN 0023-8082 | Impressum