Dynamische Lastsimulation auf dem Antriebsprüfstand

Mario Wünsche

Abstract


Auf einem Antriebsprüfstand sollen Steuerstrategien für einen Traktor mit elektrischen Einzelradantrieben und ihr Einfluss auf das Fahrverhalten sowie auf Arbeitsqualität, Flächenleistung, Kraftstoffverbrauch und Emissionen untersucht werden . Zu diesem Zweck wurde ein Simulationsmodell entwickelt, mit dessen Hilfe die in der Realität auftretenden dynamischen Fahrwiderstände über Lastmaschinen als Reaktion auf das Verhalten der Antriebseinheiten dargestellt werden können. Damit ist ein Werkzeug gegeben, welches den Vergleich entwickelter Strategien unter praxisnahen, im Gegensatz zum Feldversuch aber identisch reproduzierbaren Bedingungen ermöglicht.

Volltext:

PDF PDF (English)


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.2000.1852

 

ISSN 0023-8082 | Impressum