Automatisierte Prozessdatenerfassung

Markus Demmel, Hermann Auernhammer

Abstract


Ein sechsreihiger Zuckerrüben Bunker-Köpf-Roder einer Rodegemeinschaft im Maschinenring Dachau/Bayern wurde 1995 bis 1997 mit der Satellitenortung DGPS, Sensoren für die Erntemengenerfassung und von Maschinenzuständen und einer Datenaufzeichnung ausgerüstet. Die Analyse der automatisch aufgezeichneten Einsatzdaten ermöglichte eine lückenlose und detaillierte Feststellung des Arbeitszeitbedarfes in Abhängigkeit von unterschiedlichen Schlagformen und Schlaggrößen. Die mit der Satellitenortung umsetzbare automatisierte Einsatzdatenerfassung ist ein erster Schritt in der notwendigen Logistik für das Flottenmanagement im Zuckerrübenanbau.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1998.2418

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum