Kühlere Stallluft – geringere Ammoniakemissionen

Peter Epinatjeff, Jürgen Beck, Thomas Jungbluth, Andreas Scheuble

Abstract


Im Rahmen eines BML-Vorhabens sollten die synergetischen Wirkungen von nährstoffangepasster Fütterung und Zuluftkonditionierung durch einen Erdreichwärmetauscher in einem Mastschweinestall untersucht werden. Im Rahmen dieses Beitrags werden die Untersuchungen zur Minderung von Umweltbelastungen und von Ammoniakemissionen sowie zur umweltfreundlichen Energienutzung in der Schweinemast unter praktischen Bedingungen an einem Schweinestall mit 480 Mastplätzen aufgezeigt.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1997.2476

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum