Bewertung neuer Liegeboxenkonstruktionen

Hermann Wandel, Thomas Jungbluth

Abstract


Kostengünstiges Bauen ist eine Reaktion auf die ungünstigen ökonomischen Rahmenbedingungen der Milchviehhaltung. Während dies beim Bauwerk die Leicht- und Einfachbauweise erfordert, setzt es bei der Aufstallung einen Mindestkomfort für Schadensbegrenzung beim Vieh voraus. Vor allem im Liegebereich sind Alternativen zu verletzungsträchtigen Liegeboxenabtrennungen und harten Liegeflächen gefordert. Gerade neue Liegeboxen sind den Bedürfnissen hochleistender Tiere mit größerem Rahmen und höherem Gewicht diesbezüglich anzupassen. Liegebereiche dürfen weder durch Technik ausgelöste Krankheiten noch Verhaltensstörungen verursachen, sie müssen ihnen entgegenwirken.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1997.2516

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum