Direktsaat von Mais

Marek Kornmann, Karlheinz Köller

Abstract


Ökologische Auswirkungen landwirtschaftlicher Produktionsverfahren, etwa höhere Nitratgehalte in der Bodenlösung und im Grundwasser sowie Bodenabtragdurch Erosion, werden zunehmend als Kriterien zur Beurteilung von Anbausystemen herangezogen. Zusätzlich erfordern veränderte agrarpolitische Vorgaben eine Neuorientierung bei der ökonomischen Bewertung unterschiedlicher Produktionssysteme. Um die Eignung für die landwirtschaftliche Praxis zu untersuchen, werden in Hohenheim Versuche zur Direktsaat von Mais durchgeführt.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1997.2605

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum