Selbstfahrende Pelletiermaschine – Ein neues Ernteverfahren für Halmgut

Hans Hartmann

Abstract


Die selbstfahrende Kompaktiermaschine zur Herstellung von wellplattenähnlichen oder zylindrischen Presslingen eröffnet eine neue verfahrenstechnische Dimension für die Ernte von Halmgütern. ln Felderprobungen wurden die aktuellen Kenndaten der Maschine, die sich derzeit noch in einer Weiterentwicklungsphase befindet, bestimmt. Kostenrechnungen weisen die Steigerung der Durchsatzleistung als die wichtigste Einflussgröße für die Senkung der zurzeit noch sehr hohen Erntekosten aus.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1996.2787

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum