Wiegen mit EHR im Praxiseinsatz

Torsten Berg, Gerd Bernhardt

Abstract


Für eine effektive landwirtschaftliche Betriebsführung ist es wichtig, einen exakten Überblick über die verbrauchten Betriebsmittel zu besitzen. Von besonderem Interesse sind die Ausbringmengen von Düngemitteln sowie die Gewichte von Futterstoffen. Die Arbeitsabläufe setzen eine Integration der Wiegevorrichtung in das System Fahrzeug-Anbaugerät voraus. Mit der Kraftheberwaage auf der Basis der elektronischen Hubwerksregelung EHR wurde eine leistungsfähige und preiswerte Lösung entwickelt. Der Beitrag schildert den Aufbau der Versuchsvorrichtung und die Ergebnisse der ersten Testreihen in der Praxis.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1996.2776

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum