Wirkungsgrade stufenloser Traktor Fahrantriebe

Karl Theodor Renius, Bernd Vahlensieck

Abstract


Der Wirkungsgrad ist gerade bei stufenlosen Getrieben ein bedeutendes Gütekriterium, weil die Verluste aus physikalischen Gründen tendenziell höher sind als bei Zahnradgetrieben. Bei stufenlosen Fahrantrieben von Standardtraktoren müssen verhältnismäßig strenge Anforderungen erfüllt werden. Der Beitrag skizziert den erreichten Stand.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1996.2774

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum