Einzelkorndosierung von Raps in Drillmaschinen

Hans-Werner Griepentrog, Hermann J. Heege

Abstract


Die Saatgutzuteilung erfolgt bei Drillmaschinen üblicherweise durch Volumen und nicht durch Einzelkorndosierung. Die Verringerung der Saatmenge für Körnerraps und der Wunsch, die Gleichmäßigkeit der Samenabstände in der Reihe zu verbessern, führten zu der Entwicklung einer Einzelkorndosierung in Drillmaschinen.

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.15150/lt.1995.2880

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung 4.0 International.

 

ISSN 0023-8082 | Impressum